SSL-Zertifikate

Ist Ihre Wunsch-Domain noch frei?

.biz, .com, .de, .eu, .info, .name, .net, .org, .at, .ch

SSL-Zertifikat Single

  • » Ausstellungszeit 1 - 48 Std.
  • » Websiegel inklusive
  • » für eine Domain

statt 39,99 € / Jahr
19,99 € / Jahr

inkl. 19% MwSt.

SSL-Zertifikat MDC

  • » Ausstellungszeit 1 - 5 Tage
  • » Websiegel inklusive
  • » für drei Domains inkl. (max. 100)

149,99 € / Jahr

inkl. 19% MwSt.

SSL-Zertifikat Wildcard

  • » Ausstellungszeit 1 - 48 Std.
  • » Websiegel inklusive
  • » für eine Domain

199,00 € / Jahr

inkl. 19% MwSt.

Zertifikat EV Single

  • » Ausstellungszeit 5 - 10 Tage
  • » Websiegel inklusive
  • » für eine Domain

299,99 € / Jahr

inkl. 19% MwSt.

SSL-Zertifikate


Was ist ein SSL-Zertifikat?

Eine der wichtigsten Möglichkeiten, den Datenaustausch zwischen einem Server und einem darauf zugreifenden Computer (client) abzusichern, ist der Einsatz von SSL (Secure Socket Layer). Damit ist es möglich, Daten zwischen Computern auszutauschen, ohne dass diese von Dritten mitgelesen werden können.

Um nun sicherzustellen, dass die Kommunikation tatsächlich mit dem richtigen Server erfolgt, kann der Server durch eine vertrauenswürdige Institution zertifiziert werden.

Wie erkenne ich SSL-gesicherte Seiten?

Wurde eine Seite über eine SSL-gesicherte Verbindung geladen, können Sie dies an Hand der in Ihrem Browser angezeigten Adresse (URL) nachvollziehen. Statt http://www.ihtedomain.de steht hier nun https://www.ihredomain.de. Das Protokoll https wird für gesicherte Verbindungen verwendet.

Bitte beachten Sie: Mit dieser Methode können Sie nur erkennen, ob die Seite selbst über eine gesicherte Verbindung geladen wurde. Es kann jedoch sein, dass Teilbereiche über eine ungesicherte Verbindung nachgeladen werden oder aber diese erst zur Übertragung von Nutzereingaben verwendet wird.

Manche Browser kennzeichnen geschütze Seiten zusätzlich durch ein Symbol. So weist z.B. der Microsoft Internet Explorer (IE), Google Chrome oder Mozilla Firefox durch ein Schloss-Symbol auf verschlüsselte Inhalte hin.

Wann benötige ich ein SSL-Zertifikat?

Wir empfehlen die Nutzung eines SSL-Zertifikat grundsätzlich immer dann, wenn eine Übertragung von sensiblen Kundendaten erfolgt, wie z.B. in einem Bestellprozess. Weiterhin werden seit einiger Zeit von Google SSL geschützte Webseiten im Ranking höher/besser eingestuft.

Welches SSL-Zertifikat benötige ich für meine Webseite?

Wir empfehlen für kleine Projekte oder Shops die Nutzung eines single SSL-Zertifikat, da dies für die meisten kleineren Webseiten mit oder ohne Shop ausreichend ist. Bei einem single SSL-Zertifikat schützen Sie z.B. www.ihredomain.de und könnten somit auch Ihren Shop automatisch mit schützen, wenn dieser z.B. mit www.ihredomain.de/shop aufgerufen werden kann. Zu beachten ist hierbei, dass das www in der URL immer enthalten sein muss, da das SSL-Zertifikat sonst nicht greift. Sollten Sie mehrere Subdomains wie z.B. www.ihredomain.de, shop.ihredomain.de oder app.ihredomain.de schützen wollen, würden Sie entweder drei single SSL-Zertifikate, ein Wildcard SSL-Zertifikat oder ein MDC SSL-Zertifikat benötigen.

Gerne berät Sie unser Vertrieb vertrieb@celeros.de bei der Auswahl des richtigen SSL-Zertifikats.